Kontakt: +49 (0) 6205 2822339 (9-18 Uhr, Mo.-Fr.) Gratis Katalog Anmeldung

Auslandpraktikum in Tansania

Länderinfo

 

 

Tansania - Länderninfo

Für Afrikafans ein MUSS. Tansania besitzt sehr viele Facetten. Das Land ist sehr kulturell geprägt. Die Menschen leben meist in großen Familie und einfachen Verhältnissen, wobei man in den Familien eine große Lebensfreude erlebt. Tansania bietet dem Reisenden wunderschöne Regionen, ob in den Bergen oder der Küstenregion. Es gibt einige sehr bekannte Nationalparks, welche auf einer Reise nach Tansania unbedingt besucht werden sollten.

Allgemeine Information über Costa Rica:

Kurzinfo:

Klima:

Tansania ist ein tropisches Reiseland, das durch die Nähe zum Äquator ganzjährig warme bis heiße Temperaturen aufweist. In Küstenregionen und auf den Inseln liegen die tropischen Temperaturen zwischen 25-35°C. In den Monaten Juni bis September ist es klimatisch am angenehmsten. Von Mitte/Ende Oktober bis Anfang Dezember ist der Nordost-Monsun und Von Mitte/Ende März bis Ende Mai bringt der Südost-Monsun. Während dieser Zeit kann es zu starken Regenfällen kommen. Das Reisen kann eingeschränkt sein, da teilweise Straßen stark überflutet werden.

Fluginformationen:

Um Fluginformationen und Angebote von verschiedenen Airlines sich einzuholen, wenden Sie sich bitte an unser Partnerreisebüro: http://www.reisebuero-stadtmitte.de Bei weiteren Fragen kannst du uns natürlich auch gerne kontaktieren.

Einreise:

In Tansania gilt Visapflicht. Zur Einreise benötigst Du einen gültigen Reisepass, ein Rückflugticket und US$50 in bar. Damit erhältst Du ein Tourismusvisum für 90 Tage. Bei der Botschaft in Tansania kann das Visum vorab beantragt werden, hierdurch werden lange Wartezeiten am Flughafen vermieden. Vor Ort musst Du ein weiteres Visum beantragen, für welches Du US$ 250 in bar, 6 Passfotos und eine Farbkopie des Reisepasses mitbringen musst. Unsere Partnerunternehmen werden Dir bei der Beantragung behilflich sein.
Da sich die Voraussetzungen und Details zu den einzelnen Visa kurzfristig ändern, kann aus diesem Grund keine Gewähr für die Aktualität und Vollständigkeit der Informationen übernommen werden. Das Jamso Trainee Team empfiehlt daher, die Website der jeweiligen Botschaft mit den aktuellen Visumsbestimmungen zu prüfen.

Geld:

Es wird empfohlen Bargeld mitzunehmen. US-Dollar werden fast bei allen Banken in die Landeswährung gewechselt. Der Umtausch von Euro in Landeswährung bleibt auf die großen Städte und bestimmte Hotels beschränkt. Das Abheben von Bargeld durch EC-Karten ist kaum möglich. Empfehlenswert ist die Mitnahme von Kreditkarten (VISA / MasterCard), um ein leichtes Reisen zu erreichen.

Weitere Reisehinweise:

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich. Für das Programm in Tansania brauchst Du außerdem ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Essen und Trinken:

Eines der bekanntesten Speisen ist Ugali (fester Brei aus Maismehl). Oft wird es zu Fleischgerichten, Gemüse und fast allen Eintöpfen als Beilage gereicht.In Tansania wird gerne Tee getrunken. Neben Schwarztee, gibt es viele erfrischende Sorten, welche unter anderem mit Ingwer gewürzt werden. Auch Kaffee wird häufig in Tansania getrunken.

Daten und Fakten:

AmtsspracheKisuaheli, Bildungssprache: Englisch
HauptstadtDodoma, Regierungssitz und größte Stadt ist Daressalam
Flächeca. 945.000 km²
Einwohnerzahlca. 44,95 Mio
WährungTansania-Schilling
Telefonvorwahl+255

Informationen /Kosten (ca):

EssenEinheimische Gerichte ab 0,40 Euro, pro Mahlzeit
Trinkensind sehr günstig und es der Preis wird meist vor dem Einstieg verhandelt.

Allgemeine Information über Costa Rica:

Klima:

Tansania ist ein tropisches Reiseland, das durch die Nähe zum Äquator ganzjährig warme bis heiße Temperaturen aufweist. In Küstenregionen und auf den Inseln liegen die tropischen Temperaturen zwischen 25-35°C. In den Monaten Juni bis September ist es klimatisch am angenehmsten. Von Mitte/Ende Oktober bis Anfang Dezember ist der Nordost-Monsun und Von Mitte/Ende März bis Ende Mai bringt der Südost-Monsun. Während dieser Zeit kann es zu starken Regenfällen kommen. Das Reisen kann eingeschränkt sein, da teilweise Straßen stark überflutet werden.

Fluginformationen:

Um Fluginformationen und Angebote von verschiedenen Airlines sich einzuholen, wenden Sie sich bitte an unser Partnerreisebüro: http://www.reisebuero-stadtmitte.de Bei weiteren Fragen kannst du uns natürlich auch gerne kontaktieren.

Einreise:

In Tansania gilt Visapflicht. Zur Einreise benötigst Du einen gültigen Reisepass, ein Rückflugticket und US$50 in bar. Damit erhältst Du ein Tourismusvisum für 90 Tage. Bei der Botschaft in Tansania kann das Visum vorab beantragt werden, hierdurch werden lange Wartezeiten am Flughafen vermieden. Vor Ort musst Du ein weiteres Visum beantragen, für welches Du US$ 250 in bar, 6 Passfotos und eine Farbkopie des Reisepasses mitbringen musst. Unsere Partnerunternehmen werden Dir bei der Beantragung behilflich sein.
Da sich die Voraussetzungen und Details zu den einzelnen Visa kurzfristig ändern, kann aus diesem Grund keine Gewähr für die Aktualität und Vollständigkeit der Informationen übernommen werden. Das Jamso Trainee Team empfiehlt daher, die Website der jeweiligen Botschaft mit den aktuellen Visumsbestimmungen zu prüfen.

Geld:

Es wird empfohlen Bargeld mitzunehmen. US-Dollar werden fast bei allen Banken in die Landeswährung gewechselt. Der Umtausch von Euro in Landeswährung bleibt auf die großen Städte und bestimmte Hotels beschränkt. Das Abheben von Bargeld durch EC-Karten ist kaum möglich. Empfehlenswert ist die Mitnahme von Kreditkarten (VISA / MasterCard), um ein leichtes Reisen zu erreichen.

Weitere Reisehinweise:

Eine Gelbfieberimpfung ist erforderlich. Für das Programm in Tansania brauchst Du außerdem ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Essen und Trinken:

Eines der bekanntesten Speisen ist Ugali (fester Brei aus Maismehl). Oft wird es zu Fleischgerichten, Gemüse und fast allen Eintöpfen als Beilage gereicht.In Tansania wird gerne Tee getrunken. Neben Schwarztee, gibt es viele erfrischende Sorten, welche unter anderem mit Ingwer gewürzt werden. Auch Kaffee wird häufig in Tansania getrunken.

Kurzinfo:

Daten und Fakten:

AmtsspracheKisuaheli, Bildungssprache: Englisch
HauptstadtDodoma, Regierungssitz und größte Stadt ist Daressalam
Flächeca. 945.000 km²
Einwohnerzahlca. 44,95 Mio
WährungTansania-Schilling
Telefonvorwahl+255

Informationen /Kosten (ca):

EssenEinheimische Gerichte ab 0,40 Euro, pro Mahlzeit
Trinkensind sehr günstig und es der Preis wird meist vor dem Einstieg verhandelt.
Auslandsaufenthalt Costa Rica Praktikum Galerie
Auslandsaufenthalt Costa Rica Galierie
Auslandsaufenthalt Costa Rica Gallierie
Costa Rica

Sehenswürdigkeiten

ACHTUNG:

Es wird dringend empfohlen, ausschließlich registrierte Taxis zu nutzen. Diese sind an einem grünen, gelben oder blauen Längsstreifen auf der weißen Karosserie zu erkennen. In Zweifelsfällen sollte der Fahrer gebeten werden, seine Registrierung vorzuzeigen. Bitte informiere Dich vor der Reise beim Auswärtigen Amt, um alle aktuellen Informationen zu erhalten.

Erfahrungsbericht Costa Rica Michelle
Auslandspraktikum Costa Rica Tourismus
costa rica
Auslandsaufenthalt Costa Rica Freiwilligenarbeit Gallerie

Buche dein Auslandsabenteuer in Tansania!

Zum Anmeldenformular: